Weltspartag: bis 30.11. verlängert

Gern erinnern wir uns an die Weltspartage der letzten Jahre. Am 30. Oktober kamen viele kleine und große Sparer, um ihre gefüllten Sparschweine und Spardosen leeren zu lassen, eine leckere Waffel zu essen und ein tolles Geschenk mit nach Hause zu nehmen. Diese Ansammlung an Menschen können wir in Zeiten der Corona-Pandemie jedoch nicht verantworten.

Um eine große Menschenansammlung am 30. Oktober zu vermeiden, wird der Weltspartag in diesem Jahr nicht in gewohnter Weise stattfinden. Wir bitten um Ihr Verständnis.  

Münzgeld

 

Es freut uns, wenn Sie die Einzahlung des gesparten Münzgeldes auf den Weltspartag im nächsten Jahr verschieben. Sollte Ihre Spardose bereits prallvoll gefüllt sein, nehmen wir das Geld ab jetzt bis zum 30.11.2021 an. Das Münzgeld bitten wir vorab zu Hause aus den Sparschweinen/Spardosen zu entnehmen und in Plastiktüten umzufüllen.

 

 

Wer spart, kann sich auf vieles freuen. Egal, ob Sie schrittweise Geld sparen möchten oder die richtige Geldanlage suchen. Mit unseren verschiedenen Anlagemöglichkeiten machen Sie mehr aus Ihrem Geld. Mit unserer Genossenschaftlichen Beratung helfen wir Ihnen, das für Sie passende Produkt zum Sparen oder zur Geldanlage zu finden. Denn Genossenschaftliche Beratung bedeutet, dass Sie als Mitglied und Kunde mit Ihren Interessen, Ihren Zielen und Wünschen bei uns im Mittelpunkt stehen – und das in jeder Lebensphase. Wir suchen gemeinsam mit Ihnen nach den passenden Lösungen und entwickeln Ihre ganz persönliche Finanzstrategie, die Ihrem individuellen Bedarf entspricht und verschiedene Beratungsthemen umfasst.

Lassen Sie sich jetzt Genossenschaftlich Beraten.