Ortssieger stehen fest

849 Bilder wurden im Rahmen des 47. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ bei der Raiffeisenbank HessenNord eG eingereicht.

„Freundschaft ist ... bunt!“ lautete das Motto dieser Wettbewerbsrunde und forderte die Kinder der örtlichen Grundschulen auf, sich kreativ mit dem Thema Freundschaft auseinanderzusetzen. Jetzt stehen die Gewinnerinnen und Gewinner auf Ortsebene fest.   

Die Juroren berieten in einem wahren Jury-Marathon über die Arbeiten, bis eine Einigung über die Preisträger von „jugend creativ“ 2017 auf Ortsebene feststand. Sechs der hier ausgezeichneten Arbeiten wurden an die Regionalebene und zur Entscheidung an die nächsthöheren Jurys weitergegeben - und eines dieser Bilder konnte sogar hier einen Preis erzielen! Emma Lou Jansen aus Grebenstein erreichte mit Ihrem Bild den ersten Platz auf Landesebene in ihrer Jahrgangsstufe.

Überreicht wurden die Preise von Bankvorstand Martin Thöne und Matthias Wassmann von der Marketingabteilung der Raiffeisenbank HessenNord eG im Rahmen einer feierlichen Siegerehrung am Dienstag, den 27.06.2017 im Naturparkzentrum am Dörnberg. 

„Wir sind jedes Jahr aufs Neue beeindruckt von der Vielzahl und dem Einfallsreichtum der eingereichten Arbeiten und bedanken uns für die rege Teilnahme am Wettbewerb. Die Bilder geben interessante Einblicke, was die Kinder unter dem Thema Freundschaft verstehen“, so Martin Thöne.