24. September bis 07. Oktober 2020 ab/an Frankfurt/Main

Der Osten Nordamerikas ist eine Region, in der die neuzeitliche Besiedlungsgeschichte Amerikas begann. Seit dem 17. Jahrhundert landeten hier wagemutige Pioniere um ein neues Leben zu beginnen. Eine Reise an die Ostküste der USA und Kanadas ist auch heute noch ein außergewöhnliches und aufregendes Erlebnis, reich an Kontrasten und Eindrücken. Nur wenige Flugstunden entfernt wartet die "Neue Welt" auf Ihre persönliche Entdeckung.